Services
Anmeldung
Einloggen

Rainbow Six Siege Esports: Six Invitational 2022 Ergebnisse

Six Invitational ist ein jährliches professionelles Rainbow Six Siege-Event, das vom Spieleentwickler und Publisher Ubisoft veranstaltet wird. Die Veranstaltung bringt die besten Teams aus der ganzen Welt zusammen, dient als Weltmeisterschaft und erinnert an das Ende des vorangegangenen Jahres.

Six Invitational ist ein jährliches professionelles Rainbow Six Siege-Event, das vom Spieleentwickler und -verleger Ubisoft veranstaltet wird. Die Veranstaltung bringt die besten Teams aus der ganzen Welt zusammen, dient als Weltmeisterschaft und feiert das Ende des vorangegangenen Jahres.

Aufgrund von Platzproblemen gab Ubisoft bekannt, dass Six Invitational 2022 von Montreal nach Stockholm, Schweden, verlegt wird. Ausgewählte Streamer und Content-Macher bieten den Fans auf der ganzen Welt auf ihren eigenen Kanälen ein verbessertes Fernseherlebnis des Wettbewerbs.

Wusstest du schon, dass Rainbow Six Siege auch auf dem Handy gespielt werden kann?

Das prestigeträchtige Six Invitational 2022 wurde erfolgreich über Rainbow6 und Rainbow6Bravo gestreamt. Laut den Kanälen wurde das Event während der zweiwöchigen Laufzeit über 16 Millionen Mal angesehen und insgesamt 137 Stunden ausgestrahlt. Der Wettbewerb wurde während des großen Finales zwischen dem nordamerikanischen Team TSM und dem russischen Team Empire durchschnittlich 120.000 Mal angesehen und erreichte mehr als 270.000 Aufrufe. Six Invitational 2022 ist nach Six Invitational 2021 das zweitmeistgesehene Rainbow Sis Siege-Event.

Gruppenphase

Die Gruppenphase fand vom8. bis 12. Februar statt, die Playoffs vom14. bis 16. und vom 1. bis 20. Februar, und das große Finale wurde am20. Februar ausgetragen.

Gruppe A

Platzierung

Mannschaft

Rekord

RD

Punkte

Ergebnis

1

Mannschaft Empire

2-1-0-1

3

8

Qualifiziert

2

Ninjas im Pyjama

2-0-1-1

1

7

Qualifiziert

3

Soniqs

2-0-1-1

1

7

Qualifiziert

4

MNM-Spiele

2-0-0-2

0

6

Qualifiziert

5

SANDBOX Spiele

0-1-0-3

-5

2

Ausgeschieden

Gruppe B

Platzierung

Mannschaft

Rekord

RD

Punkte

Ergebnis

1

Mannschaft Liquid

3-1-0-0

21

13

Qualifiziert

2

Weltraumbahnhof Gaming

2-1-0-1

7

8

Qualifiziert

3

FaZe-Clan

1-1-1-1

8

6

Qualifiziert

4

Schurke

1-0-0-3

-11

3

Qualifiziert

5

CYCLOPS Athletenspiele

0-0-2-2

-25

2

Ausgeschieden

Gruppe C

Platzierung

Mannschaft

Rekord

RD

Punkte

Ergebnis

1

FURIA

2-1-0-1

11

8

Qualifiziert

2

Erhöhen

2-0-1-1

-1

7

Qualifiziert

3

TSM

2-0-1-1

4

7

Qualifiziert

4

DarkZero Esports

0-2-1-1

1

5

Qualifiziert

5

Mannschaft BDS

0-1-1-2

-15

3

Ausgeschieden

Gruppe D

Platzierung

Mannschaft

Rekord

RD

Punkte

Ergebnis

1

DAMWON Spiel

3-1-0-0

7

11

Qualifiziert

2

Oxygen Esports

1-0-2-1

-2

5

Qualifiziert

3

Natus Vincere

1-0-2-1

-2

5

Qualifiziert

4

MIBR

1-1-1-1

-1

5

Qualifiziert

5

Mannschaft oNe

0-2-0-2

-2

4

Qualifiziert

Endgültige Ergebnisse: TSM siegt

Im Duell zwischen TSM FTX und Team Empire bei der Six Invitation 2022 in Stockholm, Schweden, wurde nur ein Team zum neuen Weltmeister gekrönt. In einer Best-of-Five-Serie um das Recht, den Hammer des Triumphs zu heben, zeigten die Teams eine intensive Strategie und Planung, wobei sie eine breite Palette von Operatoren einsetzten, während die beiden Teams aus dem Westen frontal gegeneinander antraten.

Nachdem sich TSM FTX über den Chance Qualifier qualifiziert hatte und als Dritter aus dem Wettbewerb hervorging und in der letzten Runde verlor, hat das Team ein Comeback hingelegt und eine lange Reise hinter sich, um bis zu diesem Punkt zu gelangen, an dem es zum letzten Duell dieser beiden Teams kommt.

TSM FTX hat ein Comeback hingelegt und hatte eine lange Reise hinter sich, um diesen Punkt zu erreichen. Nach der Qualifikation über den Chance Qualifier und dem dritten Platz im Wettbewerb stand das letzte Duell dieser Teams an, das in der Finalrunde verloren wurde. Die Esport-Giganten aus Nordamerika kämpften und besiegten das letzte Team aus Lateinamerika, FaZe Clan.

Das Endspiel im Rückspiel war das beste der fünf Spiele. Die beiden Teams kämpften während des gesamten Finales bis zur letzten Sekunde um jeden Punkt. Am Ende konnte jedoch nur eines der beiden Teams den Sieg davontragen: das Team von TSM FTX. Am Ende triumphierte das nordamerikanische Team mit 3:1, ein wirklich bemerkenswertes Ergebnis.